Montag, 16. August 2010

ATDS Familientreffen 2010


Endlich Daheim ! Schee war´s...

Nach 5 Tagen und Nächten in Rhena bei Korbach die von fortgesetztem Schlafentzug, latenter Unterkühlung, etwas Fachsimpelei und viiiiel Spaß geprägt waren bin ich nun wieder im JanEtarium angekommen. Der verpasste Schlaf wurde nachgeholt und soeben hab ich die Bilder des vergangenen ersten ATDS TT 2010 sortiert...

Nicht da gewesen ? Da hat der Leser DEFINITIV was verpasst !

Los geht die Reise:

Ausgepackt, aufgestellt: Casa de ME :)
Meine Heimstatt für die nächsten 5 Tage

Was man so braucht....
...und wie man es ordnet.
Die Ruhe vor dem Sturm - noch bin ich alleine.


Der Platz wird reichen....und Raum für Wachstum ist auch noch.
Auch an die Kinderschar wurde gedacht...
....und an eine Kuschelecke für die Unterstützer der Tabakindustrie.

Die ersten 100 Besucher mussten beim Thema "Parkplatz" nicht nervös werden ;)


LOS ging es: Die Mitglieder reisten an und es wurde sich sogleich allerorten der Forschung.....

....und der Bildung hingegeben.


Erfindungen wurden gemacht (...und der Lightbridge endlich ein Sinn gegeben ;) )

Der strahlend blaue Himmel lockte zum erkunden unseres Heimatsterns.

Der Nachwuchs erfuhr sogleich eine Förderung....

Neubauten wurden gezeigt...

"mal eben schnell"-Konstrukte präsentiert....

...und unter sach- und fachkundiger Anleitung allerhand Gebastel gehalten.

ZEN-Momente gab es allerdings auch !

Sogar die Deutsche Bahn lieferte kostenfrei die Logistik für Optiktests...

Das Equipment für die Vortragspräsentation fiel ebenso standesgemäß aus...
Dank sei hier MW-Event gesagt

Wollte DER nur Halbtags bleiben ? Nein !
Das war die Auflage für die Knipserfraktion...ohne Blendschutz gibt´s keinen Einlass.
Wir wollten ja beobachten.
Der Gebrauchtmarkt florierte: Bennys Resterampe....

Ich hoffe der kleine Rundgang auf dem ATDS TT 2010 hat Spaß gemacht.

Mein Dank geht an Alle Mitglieder des Astrotreff-Deepsky, das gesamte Orga-Team...besonders an Heiko für das Erschnüffeln des tollen Platzes (ein logistischer TRAUM !), Allen Bürgern des Dörfchens Rhena für das rege Interesse, den Sportverein, den Rhenaer Ortsvorstand, den tüchtigen Fleischer Oliver Spandehra (neu im Dorf und mit SENSATIONELLEM Kräuterbraten und Frikadellen von WELTKLASSE *Jamm*), die Stadt Korbach, weiter die wohl schlechtesten Geocachelegern die ich je gesehen habe, sowie die Myriaden von Fliegen für das Verbreiten von Kurzweil und Alle Anderen die am Gelingen unseres ersten Forentreffens beteiligt waren....

Dank sei auch allen Mitarbeitern des Stadtkrankenhauses Korbach, die mir meinen Mitbeobachter Benny wieder auf die Füsse gestellt haben ;)


Mein Highlight des Treffens: Audienz bei Viktor Stendal ;)
Ein Überraschungsbesuch der schöner nicht hätte sein können !
Danke....

Noch mehr zum Treffen in Rhena gibt es übrigens hier zu lesen...



Grüße aus dem JanEtarium

Der Jan

Kommentare:

  1. Hi Jan,

    was tolle Fotos mit sehr schönen Komentaren. Danke für den Dank. ;-) Is doch gern geschehen. War ja nicht ganz uneigennützig.

    Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder.

    Gruß
    Heiko

    AntwortenLöschen
  2. Hi Heiko...

    Danke für den Dank für den Dank :D
    Der Apfelkuchen Deiner Holden wird mir sehr fehlen !
    Muss wohl doch mal ausserplanmässig zu Dir reiten.
    Wie soll Dein Sohnemann auch ohne mich Turner werden ;)

    Gruß
    Der Jan

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    uiiii.. schöne Bildchen die du da zeigst. Und es scheint sogar ein wenig die Sonne. Und ich war nicht dabei :|
    Aber das wird garantiert noch. Ich hoffe spätestens zum nächsten ATDS-Treffen. Das will ich nicht auch noch verpassen. Hab ja jetzt schon zuviel verpasst :)

    Grüße
    Kölbl

    AntwortenLöschen